Thrombosen, Thrombophlebitiden und Lungenembolien

Wenn der gefährliche Blutpfropf auf Wanderschaft geht ...

… muss schnell gehandelt werden.

Es gibt zahlreiche Ursachen für die Entstehung einer Gerinnungsstörung. Im Venensystem können Gerinnungsstörungen zu gefährlichen Entzündungen mit Blutpfropfbildung führen, die nicht nur die tiefen Leitvenen oder die oberflächlichen Stammvenen verstopfen und damit den Blutfluss behindern, sondern auch mit dem Blutstrom mitgerissen werden können. In weiterer Folge kommt es dann unter Umständen zu einer lebensgefährlichen Lungenembolie in der Lungenarterie.

Krampfadern sind neben angeborenen Gerinnungsstörungen und erworbenen Gerinnungsstörungen, z.B. durch Tumorerkrankungen, eine Hauptursache für die Entwicklung von Thrombophlebitiden obenflächennaher Stammvenen und tiefen Beinvenenthrombosen der Leitvenen.

Gerade vor längeren Reisen ist es sinnvoll, das eigene Thromboserisiko zu kennen und gegebenenfalls Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen. Vor allem dann, wenn entzündliche Schwellungen im Bereich der Beine auftreten, ist es ratsam, nach einer Venenthrombose zu suchen. In vielen Fällen werden Thrombosen nur zufällig erkannt. Dieses ist darum problematisch, da auch eine unerkannte Thrombose ein Embolierisiko darstellt.

Neben der Laboruntersuchung auf Gerinnungsstörungen ist eine Duplexsonographie, d.h. Kompressionssonographie, oder eine Farb-Duplex-Sonographie für den Nachweis, die Lokalisation und die Verlaufskontrolle einer Thrombose geeignet.

Besteht ein erhöhtes Thromboserisiko oder eine beginnende Thrombose oder Thrombophlebitis, kann mit blutverdünnenden Spritzen oder Tabletten vorgebeugt, aber auch wirksam behandelt werden. Mit den neuen, uns zur Verfügung stehenden Medikamenten, ist die Thrombosebehandlung in der Regel ambulant durchführbar.

Behandlungsstandorte

Leistungen zu diesem Thema können wir Ihnen an folgenden Standorten anbieten

Die besten Ergebnisse erreicht man durch sinnvolle Kombinationen unterschiedlicher Diagnoseverfahren und verschiedener, einzeln wirksamer Behandlungsmethoden.
Durch Kombination unterschiedlicher Behandlungsansätze reduziert man zudem unerwünschte Wirkungen und Risiken. Im Folgenden finden Sie wichtige Einzelleistungen und Kombinationsleistungen unserer Praxis. Unser unverbindliches analoges Leistungsbarometer soll Ihnen bei der Entscheidung eine Hilfe sein.

Einzelleistungen

MUSTER-LEISTUNG

Wirksamkeit-
Schmerzen-
Nachhaltigkeit-
Zeitbedarf-
Ausfallzeit-
Sitzungen-
Kosten je Sitzung-
Weitere Informationen

MUSTER-LEISTUNG

Wirksamkeit-
Schmerzen-
Nachhaltigkeit-
Zeitbedarf-
Ausfallzeit-
Sitzungen-
Kosten je Sitzung-
Weitere Informationen

MUSTER-LEISTUNG

Wirksamkeit-
Schmerzen-
Nachhaltigkeit-
Zeitbedarf-
Ausfallzeit-
Sitzungen-
Kosten je Sitzung-
Weitere Informationen

Kombinationsleistungen

Thrombosen, Thrombophlebitiden und Lungenembolien - Basics

Genauigkeit-
Aussagekraft-
Wirksamkeit-
Nachhaltigkeit-
Belastung-
Schmerzen-
Zeitbedarf-
Ausfallzeit-
Sitzungen-
Kosten je Sitzung-

Thrombosen, Thrombophlebitiden und Lungenembolien - Specials

Genauigkeit-
Aussagekraft-
Wirksamkeit-
Nachhaltigkeit-
Belastung-
Schmerzen-
Zeitbedarf-
Ausfallzeit-
Sitzungen-
Kosten je Sitzung-

Thrombosen, Thrombophlebitiden und Lungenembolien - Highlights

Genauigkeit-
Aussagekraft-
Wirksamkeit-
Nachhaltigkeit-
Belastung-
Schmerzen-
Zeitbedarf-
Ausfallzeit-
Sitzungen-
Kosten je Sitzung-

Newsletter Anmeldung

Form